Schliessen

Nach was möchtest du suchen?

Schliessen

Keine Artikel zum Anzeigen

Product
Menge 0
Sfr0.00

Mein Account

Schokopudding by Juice Plus+

mit Hirse und Brombeersoße

 

Wer liebt Schokopudding?

 

Okay zugegeben, er ist Geschmackssache! Und auch nicht jeder verträgt alle Inhaltsstoffe gleich gut. Aber wie wäre die Alternative eines veganen Schokopudding mit Complete?!

 

Zutaten / für 4 Portionen:

 

  • ½ Tasse (85 g) Hirsegrütze
  • 1½ Gläser Mandelmilch
  • 5 getrocknete Datteln
  • 2 dunkle Schokolade in Würfeln
  • 1 Complete by Juice Plus+ Cocolate
  • 1 Esslöffel Kakao

 

Für Brombeersauce:

 

  • 200 g gefrorene Brombeeren
  • 2 Esslöffel Xylit oder Erytrol
  • 1 Teelöffel Kartoffelmehl

zur Dekoration: frische Minze

 

 

Zubereitung:

 

Für die Zubereitung der Soße, Brombeeren in Topf geben und 4 EL Wasser mit Xylit und Erytrol untermischen. Erhitzen bis die Früchte auftauen. Kartoffelmehl in 50 ml kaltem Wasser mischen und in den Topf geben, mischen und aufkochen. Die Soße von der Platte nehmen und abkühlen lassen.

Hirse gemäß der Verpackungsanleitung zubereiten. Für dieses Dessert kann man auch gekochte Hirse vom Vortag (250g) verwenden.

Hirse, Mandelmilch und getrocknete Datteln in den Topf geben. Zum Kochen bringen und bei schwacher Hitze 5 Minuten kochen. Dann vom Herd nehmen, Bitterschokolade dazugeben und eine Minute warten, bis sie sich auflöst. Complete Chocolate und Kakao hinzufügen und alles mit einem Handmixer zu einer glatten Masse vermischen.

Pudding in Schüsseln gießen. Der Pudding ist heiß oder kalt zu genießen. Mit Brombeersoße servieren und mit Minzblättern bestreuen.

 

Noch nicht genug vom Schokopudding? Hier findest du noch ein tolles Rezept auf Juice Plus+.

Kommentar schreiben

Willst du einen Kommentar schreiben? Wir würden uns darüber freuen. Bitte beachte, dass alle Kommentare moderiert sind. Alles was nach SPAM aussieht wird gelöscht. Versuche die Unterhaltung für alle Teilnehmer sinnvoll zu gestalten.